Bilder Eurer Tonbandgeräte / Bandmaschinen
Das ist sicherlich nicht nur hörens-, sondern auch sehenswert! Das sieht super aus, Wolfgang!
Liebe Grüße
Thomas
Zitieren
Hallo!

So viel Lob tut gut - nach der Keulerei.

Ich werde es 1:1 an die Mitstreiter, die den
Löwenanteil an Arbeit hatten, weitergeben.

Bis der "Knallerraum" (Manfred weiss, was damit gemeint ist)
sich vorzeig- und bespielbar zeigt, wartet noch viel mehr Arbeit
auf uns. Mit weniger als einer Hand voll Leuten dauert das ebbes
länger...

Eure Lobeshymnen, und die einiger Anderer, werden uns noch stärker
motivieren...

Gruß
Wolfgang

PS.: Eine der (bildlich gesprochen) kleinsten "Knallfrösche" im
o. ä. erwähnten K.-Raum ist eine funktionierende STUDER A812...
Zitieren
Ja, Wolfgang, tolle Arbeit von Euch!! Sieht sehr edel aus, die Präsentation.
Für mich steht ein Besuch jedenfalls fest. Meine schlechtere Hälfte muß dann halt mit Wink , ich ködere sie mit einem verlängerten Wochenende.
Hoffentlich ist es bald soweit.
LG
Mike
Zitieren
Heute hatte ich Gelegenheit, die "Europa 8020", die eigentlich eine Ferguson ist, abzuholen.



Verdreckt und rostig ohne Ende:



   


So sah sie dann nach der Reinigung aus:



   



Gejklappert hat sie auch; ist nach dem Ölen der zugänglichen Lager auf jeden Fall besser geworden.


   



So schlecht steht sie gar nicht da:

   




ach ja ... stehen kann sie auch:



   



Manni
meine Spielzeuge: Telefunken M 15, Philips N4520 und Pro12, Akai X330, 201, 266D, ASC 5004, Revox A76,77,78,  Dual TG29, Uher Report4400 und RdL, National RS790S, Teac X 10  und A4300SX, Tandberg3000x und 10 XD, Kenwood KW5066, Sony TC640A, Pioneer RT71,  Denon DP 30L, Teac TN300,  Saba 9241 T+A t160, Elac EL75 u.a.
Zitieren
Zumindest unter dieser Bezeichnung scheint das eine echte Rarität zu sein. Google findet dazu nur ein einziges Inserat auf eBay Kleinanzeigen.

Gibt es ein Typenschild, aus dem hervorgeht, wer die Maschine damals vertrieben hat?
Zitieren
Da habe ich nichts weiteres gefunden.
meine Spielzeuge: Telefunken M 15, Philips N4520 und Pro12, Akai X330, 201, 266D, ASC 5004, Revox A76,77,78,  Dual TG29, Uher Report4400 und RdL, National RS790S, Teac X 10  und A4300SX, Tandberg3000x und 10 XD, Kenwood KW5066, Sony TC640A, Pioneer RT71,  Denon DP 30L, Teac TN300,  Saba 9241 T+A t160, Elac EL75 u.a.
Zitieren
Durch Zufall stieß ich bei Ebay Kleinanzeigen auf eine A77 Dolby Halbspur für nur 100 Euro. Die konnte ich nicht stehen lassen, hier ist sie nun bei mir:
[Bild: 5t5900t.jpg]

[Bild: nNYa8xa.jpg]

Jetzt werden erstmal die Tantals und Frakos ersetzt, danach mal hören was die Kleine so kann. Im kurzen Funktionstest (Rifas vorher natürlich getauscht) klang sie schon echt gut!
Schöne Grüße
Alexander

Haupt-Bandmaschinen: Teac A3300-2T (Halbspur, 38 cm/s), Uher Variocord 263 (Viertelspur)
Unterwegs: Uher Report 4200
VHS HiFi: Panasonic NV-F75
SVHS HiFi: Panasonic NV-FS90
Kassette: Onkyo TA-2870
Oldtimer für besondere Anlässe: Grundig TK 8, Revox Modell 36 (A36), Revox F36, bald: Revox T26
Zitieren
Hallo Manni,

wenn ich mir die Fotos ansehe, hat sich die Arbeit scheinbar gelohnt. Viel Spaß mit der „EUROPA 8020“.

Gruß
Andreas
[Bild: musik2.gif] Music was my first love, and it will be my last !!! [Bild: musik2.gif]
Zitieren
Ich nehme grade ein Band für die "Europa" auf; auf 19 cm; da rappelt sie zwar ein bisserl mehr, aber egal. Die Sollgeschwindigkeit wird aber auf 9,5 nicht eingehalten, spielt da etwas zu langsam.
Schöne Musik der 60er.

Manni
meine Spielzeuge: Telefunken M 15, Philips N4520 und Pro12, Akai X330, 201, 266D, ASC 5004, Revox A76,77,78,  Dual TG29, Uher Report4400 und RdL, National RS790S, Teac X 10  und A4300SX, Tandberg3000x und 10 XD, Kenwood KW5066, Sony TC640A, Pioneer RT71,  Denon DP 30L, Teac TN300,  Saba 9241 T+A t160, Elac EL75 u.a.
Zitieren
Lol, Alex, die hätte ich auch nicht stehen lassen Smile 
Glückwunsch zu diesem Fang.

LG
Mike
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste