Stammtisch Nord?
Moin,
die vermissten Spulen sind wieder da.
Lagen auf dem Schrank, es lag bloß was drauf.
Schönen Dank für die Recherche, war also blinder Alarm.
Ist mir ja jetzt ein bisschen peinlich...

Gruß Klaus
Spiele mit: Revox B77 MK1, Akai GX 635, Akai GX 625, Philips N 4520, Sony TC 755, Akai GX 215, Saba TG 664, Uher 561 Royal,
Uher Report Monitor 4200 und 4200 IC, Philips Plastikbomber N 4422, Akai X 201d, Braun TG 1000 und dazu noch diverse Uher Variocords und Royal de Luxe sowie diverser Krempel von Grundig, Philips und Saba.
Zitieren
Hallo Klaus,

Hauptsache, dass sie wieder da sind !!!
Schließlich machen wir uns ja alle Sorgen um unsere Schätze ... das muss Dir nicht peinlich sein !

Liebe Grüße
Matthias
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 7010, TEAC A 6300, AKAI GX 636, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX A 77 HS Vollspur, REVOX B 77, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz Model 5000, YAMAHA KX 300 RS, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...
Zitieren
Hallo meine lieben Stammtischler !

Ich schreibe in grün wegen des Hoffnungsschimmers auf ein Treffen ohne CORONA - Verbot !!
Meine Vorschläge sind der 28.11.2020 oder der 05.12.2020 - das sind die Samstage vor dem 1. bzw. dem 2. Advent
Bitte lasst Euch mal aus, wer wann zu mir kommen kann.

Ich freue mich schon auf Eure zahlreichen Zusagen !

Liebe Grüße aus Neu Wulmstorf,
Matthias
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 7010, TEAC A 6300, AKAI GX 636, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX A 77 HS Vollspur, REVOX B 77, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz Model 5000, YAMAHA KX 300 RS, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...
Zitieren
Moin Matthias,

vielen Dank für deine Einladung.
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Pandemie weiß ich allerdings nicht so richtig, was ich antworten soll!
Es sieht ja wohl eher so aus, als ob wir dich gar nicht besuchen dürfen!

Vielleicht warten wir die nächsten Tage mal ab und entscheiden dann?

Beste Grüße.

Thomas
Zitieren
Guten Morgen, Matthias!
Natürlich hat Thomas Recht, dass wir noch vorsichtiger sein müssen als beim letzten Treffen. Trotzdem halte ich eine Absprache im Laufe der nächsten 1-2 Wochen für sinnvoll, wer an welchem Tag besser kann, und reagieren dann (mit Absage oder Treffen) kurz vor dem entscheidenden Tag.
Ich habe gerade die Inzidenzzahlen für Niedersachsen "gegooglet", altuell ist der Bezirk Stade, in dem Neu-Wulmsdorf ja liegt (?), noch im grünen Bereich. Wie beim letzten Mal sollten alle Teilnehmenr gesund sein, und evtl. müssen wir diesmal bei geringen Abständen doch Maske tragen.
Mir hat mein erstes Treffen (bei Schrotto) viel Spaß gemacht und ich würde auch gerne kommen, könnte (bis jetzt) an beiden Terminen.
Schönes Wochenende!

Rolf
Zitieren
Moin,



das sehe ich genauso. Wir sollten uns zumindest auf einen Termin einigen, an dem wir uns dann nicht treffen können.



Ich wäre auch bereit, bei der Begrüßung auf Küsse zu verzichten!



Für uns selber könnten wir ein "sicheres" Treffen mit Abstand, Masken, Lüften und rechtzeitigen Tests (Schnelltest bei der Anreise) sicher hinkriegen.
Wegen der beengten Räumlickeiten müssten wir die Aufgaben vielleicht aufteilen: der eine trägt Maske, der nächste lüftet, der dritte hält Abstand ...



Doch dürfen wir wohl davon ausgehen, dass schon profilaktisch, zum drohenden Weihnachtsfest, zumindest eine Begrenzung von Gruppengrößen für nicht-familiäre Treffen flächendeckend verkündet werden wird. Wäre dumm, es nicht zu tun.




Also muss Matthias uns alle adoptieren (oder heiraten ... das wäre Bigamie, Trigamie ...), oder wir kommen in Gruppen hintereinander, was die Sache mit der Aufgaben-Verteilung erleichtert ... oder wir gründen eine Fußball-Mannschaft und nennen das Treffen "Training" ... oder es wird alles gut: die anstehende Grippe-Welle infiziert alle Corvid-Viren, womit die ungefährlich werden. Trump geht in Rente und macht ein Heim für ehemalige Präsidenten in Russland auf, in dem Boris & Bolzonaro für die Unterhaltung sorgen. "Brexit" meint von nun an "Boris Exit" und hat sich mit der neuen Karriere erledigt. Außerdem gewinnen wir alle im Lotto und sämtliche Umweltverschmutzung wird von mutierten Corvid-Viren gefressen. Worum ging es eigentlich?




Zumindest wird es keine alternativen Veranstaltungen geben. Deshalb hätte ich wohl an beiden Terminen Zeit.



Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch
Zitieren
Aus Vorsicht werde ich zu einem Forentreffen in diesem Jahr nicht mehr erscheinen.

Es ist schon sehr schade.

niels
Wer bei Stereoaufnahmen kein Gegenspur-Übersprechen haben möchte, sollte Halbspur-Maschinen verwenden.
Zitieren
Da die heute von den Politikern beschlossenen, bis Ende November geltenden Bestimmungen, auch für unser Treffen gelten, würden wir uns zumindest für den 28.11. "strafbar" machen. Warten wir also ab, wie es weitergeht....
Bitte bleibt alle gesund!
Euer Rolf
Zitieren
Smile 
Ihr müsstet also bis dahin alle Euren Zweitwohnsitz bei mir anmelden ...   Big Grin
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 7010, TEAC A 6300, AKAI GX 636, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX A 77 HS Vollspur, REVOX B 77, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz Model 5000, YAMAHA KX 300 RS, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...
Zitieren
... oder Du adoptierst uns!

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch
Zitieren
Hallo Stammtischler !!!
Jetzt bin ich geschockt !!!
Hatte Frank wegen Kalenderbestellung angeschrieben und er antwortete mir, dass wohl für 2021 kein Interesse bestünde und es deshalb auch (von ihm) keine für 2021 gäbe ...

Was ist bei Euch los ???

Gruß Matthias
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 7010, TEAC A 6300, AKAI GX 636, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX A 77 HS Vollspur, REVOX B 77, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz Model 5000, YAMAHA KX 300 RS, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...
Zitieren
Hallo Matthias!

HUCH!!!
Meine Anfrage an Frank bezgl. Kalender 2021 ist mir durch
ein zu hohes privates Grundrauschen doch glatt durch die
Roste gefallen.
Natürlich hätte ich wieder Interesse an mindestens 3 Tonband-
Kalendern für 2021.
SCHADE, nun wird das wohl nichts mehr...

Gruß
Wolfgang
Zitieren
Moin aus Hamburg!

Bei mir ist kein entsprechender Hinweis angekommen. Ich hätte Interesse an einem Exemplar!


Gruß

Hannes
Meine Elektronik-Kenntnisse: Ich löte nach Zahlen Smile
Zitieren
Moin,

irre ich, oder ist das hier der Stammtisch-Nord-Thread?

Hier würden wir jetzt einen Kalender mit Bildern von früheren Treffen machen, wir wir mal unterm Tisch bei Claus, mal bei Bernhard oder mal unterm Sofa bei Matthias liegen.

Aber, ob wohl Frank hier mit liest? Oder die anderen Interessenten?

Der Kalender-Druck ist wohl weniger das Problem als vielmehr die Frage, ob denn Bilder vorliegen und ob die "druckreif" sind. Und ebenso die Frage der Bestellungen: wer hat denn rechtzeitig Interesse geäußert?
Das eine wie das andere sollte vielleicht im Kalender-Thread angesprochen werden, damit alle Interessenten mitbekommen, dass da was passiert.

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch
Zitieren
Vielleicht sollte der eine oder andere mal bei Frank nachfragen ...
Ich hab die Connection nicht, hätte aber gerne einen Kalender ...

Eventuell ist es NOCH nicht zu spät !!!

Bilder von meinen Maschinchen kann ich jederzeit hochauflösend bieten ...
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 7010, TEAC A 6300, AKAI GX 636, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX A 77 HS Vollspur, REVOX B 77, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz Model 5000, YAMAHA KX 300 RS, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...
Zitieren
Ich habe den Thread zum Kalender auch nicht gefunden, aber hätte auch gerne einen Kalender.....
Gruß Rolf
Zitieren
Vielleicht kann eine Bestellflut an Frank noch etwas auslösen.
Mir hat er von dieser Firmenadresse geantwortet:

                            [font=Calibri", "sans-serif]fb@darklab-magnetics.de[/font]
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 7010, TEAC A 6300, AKAI GX 636, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX A 77 HS Vollspur, REVOX B 77, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz Model 5000, YAMAHA KX 300 RS, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...
Zitieren
Hier noch die Nachricht von Frank, welche ich gestern erhalten habe :

Hallo Matthias,
im Forum hat –soweit ich es mitbekommen habe- niemand danach gefragt. Allerdings bin ich nicht mehr so oft dort, habe auch selber in der Richtung nichts unternommen.
Wie gesagt, in den letzten zwei Jahren hat die Begeisterung schon sehr nachgelassen, im Vorjahr war es schon schwierig die Mindestauflage loszuwerden ein paar Exemplare habe ich an Kollegen wie Herrn Bluthard in Stuttgart verschenkt.

Beste Gesundheit
Frank
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 7010, TEAC A 6300, AKAI GX 636, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX A 77 HS Vollspur, REVOX B 77, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz Model 5000, YAMAHA KX 300 RS, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...
Zitieren
Hallo liebe Tonbandfreunde im Norden,

da ja nun wohl endgültig alle Hoffnungen auf einen "Präsenz-Stammtisch" dahin sind, gäbe es ja noch die Möglichkeit, sich online zu treffen.

Matthias und ich haben heute mal einen Test mit der Plattform "Jitsi" gemacht und es funktionierte schon ganz gut!

Die Technik ist beherrschbar und das beste daran ist, den Anderen, mehr oder weiniger real, zu hören und zu sehen!

Wäre das nicht eine Möglichkeit, doch noch einen Stammtisch durchzuführen?

Als Teilnehmer bekommt man eine Einladung mit einem Link, und dem folgt man - schon ist man dabei.
Man benötigt natürlich ein Endgerät mit Lautsprecher, Mikrofon und einem geeigneten Browser (Smartphone, Tablet oder PC),
aber das sollte doch zu schaffen sein.

Wer möchte, kann ja mal schreiben, was er davon hält und ob er teilnehmen würde.

Wenn ein paar von uns zusammenkommen, könnte man es doch einmal ausprobieren.

Beste Grüße

Thomas
Zitieren
Jitsi finde ich gut. Darüber habe ich schon an zwei Geburtstagsfeiern teilgenommen. Fehlt nur noch der Terminvorschlag.

niels
Wer bei Stereoaufnahmen kein Gegenspur-Übersprechen haben möchte, sollte Halbspur-Maschinen verwenden.
Zitieren
Hallo!

Was Video-Konferenzen angeht, so ist das bisher
spurlos an mir vorüber gegangen. "Vermißt" habe
ich das nicht.

Wenn ich an das regelmäßige Affentheater vor fast
jedem Webinar, was meine Frau durchführt, hält
sich meine Motivation arg in Grenzen. Mit keiner der
von ihr ausgewählten Plattformen (und Browser)
gelang das auf Anhieb und auch später, wo alles
eingerichtet sein sollte. Ständige Änderungen der
Betreiber, ohne den Endkunden darüber zu in-
formieren, führten zu ziemlichen Streß.  Kein Wunder,
wenn 10 - 20 Bezahl-Teilnehmer ungeduldig sind,
und die vereinbarte Zeitscheibe heruntertickt...

Aber, "Versuch macht kluch"...

Gruß
Wolfgang
Zitieren
Hallo,

ich wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Beste Grüße

Thomas
Zitieren
Hallo!

Ich möchte Euch meine Erfahrungn mit der vorgeschlagenen Plattform nicht
vorenthalten.

Gestern gab es den Versuch, einen Oldtimer-Stammtisch via Jitsi-Plattform abzuhalten.
Das ist krachend )im wahrsten Sinne des Wortes) gescheitert.

Die Minuten der immer wieder abbrechenden Verbindung wurden dominiert von:
heftigen Prasselgeräuschen
Standbildern
mangelnde Synchronität
Laufzeitverzögerungen beim Ton
Mikro-Funktion, die sich zwischendrin selbst stumm geschaltet hat
Die Signalqualität schwankte zwischen "gut" und "Verbindung verloren"
Wobei Letzteres und "schlechtes Signal" überwogen.

Frustriert habe ich den Versuch abgebrochen. Wie es den anderen Teilnehmern
(6) erging, habe ich noch nicht in erfahrung bringen können.

Anm.:
Meine Frau gibt Webinare mit 20 und mehr Teilnehmern über die Zoom-Plattform.
Das geht, egal zu welcher Tages-/Nachtzeit, störungsfrei...

Gruß
Wolfgang

PS.: Eingesetzte HW -> MacBook Pro (auf aktuellem Stand); Fritzbox 7490 (auf aktuellem Stand);
Datenverbindung -> 50kBit (was zu 95 %, meinen Messungen nach, auch von O2 bereit gestellt wird)
Zitieren
Moin, Moin,

das Thema Stammtisch Nord - online oder offline - ist ja etwas eingeschlafen.

Ich sehe das so: in der Vergangenheit war niemand gezwungen, an einem Treffen teilzunehmen. Das gilt immer noch. Da nun die gesamte Welt inzwischen per Video konferiert, komme ich zu dem Schluss, dass das möglich ist. Warum also nicht versuchen?

Wobei ich mal davon ausgehe, so ein Format wird einen offline Stammtisch nicht ersetzen können. Und da ICH davon ausgehe, trotz aller Wahlversprechen wird uns Corona noch das eine oder andere Jahr (zehnt) begleiten, müssen wir (nicht nur bundesweit) langsam darüber nachdenken, wie wir weiter machen wollen.

Wenn also Frisöre mit Hygiene-Konzept arbeiten dürfen, warum dann nicht auch ein Stammtisch-Treff? ... und ich will Euch nicht einmal an die Haare!

Thomas hat vor einigen Monaten die Idee aufgebracht, ein Treffen im Vereinsheim seiner "Auto-Rennbahn-Freunde" abzuhalten. Klaus weiß, wo bei einen Schützenverein mit Eigenheim der Schlüssel versteckt ist. Und es gibt sicherlich noch weitere Orte, an denen man gesunde Abstände einhalten könnte.
Dazu droht dem eine oder anderen von uns absehbar eine konstruktive Impfung. Dazu gibt es inzwischen Schnelltests, die kurz vor einem Zusammentreffen durchgeführt werden könnten.

Warum also nicht darüber nachdenken?

Nochmal: niemand muss teilnehmen. Aber man könnte darüber nachdenken, wieder anzufangen. Nicht heute: aber vielleicht im Sommer?

Mein Vorschlag: Wir diskutieren hier, welche Voraussetzungen erfüllt sein sollten, damit ein Treffen für alle Teilnehmer (und deren Angehörige) akzeptabel ist.
Zum Beispiel:
1. Treffen draußen oder in einem ausreichend großen Raum, so dass Abstände eingehalten werden können
2. es wird kurz vor der Anfahrt getestet.
3. die Anfahrt erfolgt per Pedes, per Fahrrad oder im eigenen Auto.
4. wer will trägt Maske
5. Desinfektionsmittel usw. wird bereit gestellt
6. Wer im Urlaub in Brasilien war, darf erst nach der Quarantäne kommen.

Neuseeland beweist, es geht. Also machen wir uns unser Neuseeland und treffen uns dort.

Vielleicht hat jemand von Euch dazu eine Idee?

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch
Zitieren
Hallo Matthias!

Deine Zeilen haben mich und hoffentlich auch alle anderen Nordlichter
unseres Stammtisches aufgerüttelt.

Virtueller Stammtisch = Ok, aber bitte, bitte mit "zoom" (schlechte Er-
fahrungen mit der früher vorgeschlagenen SW. Unser Pagoden RC ist
darum auf zoom umgeschwenkt).

Lieber natürlich ein Stammtisch "live und in Farbe". Wobei ich, wenn ich
die Tendenz des Inzidenzwertes ansehe, wenig optimistisch bin, daß wir
uns vor Mitte des Jahres treffen können.

Anm.:
Aktuell ist das Procedere mit dem Schnelltest in Hamburg um Meilen besser
organisiert als in Hannover. Ein wahres Trauerspiel - passend zu Allem, was
in Nds gerade NICHT klappt.

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir wenigstens einen virtuellen Stammtisch
hinbekämen.

Gruß
Wolfgang
Zitieren
Hallo zusammen,

einen Versuch ist es wert, sich mal mit ZOOM zu befassen.
Zumindest kann man Kontakte pflegen und irgendwann geht auch sicher wieder mehr.

Hier auf youtube gibt es Infos zum Thema ZOOM, Einrichtung und Verwendung.
Vielleicht interessiert es Euch ja.

https://youtu.be/YvfNYENfx7U
https://youtu.be/0udk3OfjbvY

Gruß
Alfred
Meine Bandmaschinen u.a.: Studer A807, Telefunken M15A, Revox A77, B77, A700, Sony TC-788-4, Uher Royal de luxe, Uher Variocord, Grundig TK125, National RQ 300S...
Meine Freude an der Tonbandtechnik verdanke ich Hermann Hoffmann, dem Erfinder der Radio-Comedy.
http://www.sender-zitrone.de/
Zitieren
Hallo meine lieben Rostwicklerkollegen !!!

Wie es aussieht dürfen wir uns in Kürze wieder mal zusammenrotten !!! Wink
Ich bin vom 12.07. bis 30.07.2021 nicht im Lande.
Wir könnten uns kurzfristig vorher bei mir treffen 26.06., 03. oder 10.07.21 (letzteres als meine Geburtstagsparty) oder im August, falls dann jemand in Reichweite ist und Bock hat ...

Schreibt mal bitte zur Lage der Bandmaschinen-Nation !!!
EM ist eh gelaufen, weil wir schon morgen gegen Frankreich 1;3 verlieren ...

Ich grüße Euch alle ganz herzlich und 1x geimpft !!
Matthias
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 7010, TEAC A 6300, AKAI GX 636, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX A 77 HS Vollspur, REVOX B 77, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz Model 5000, YAMAHA KX 300 RS, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...
Zitieren
Danke für's anstoßen.

Von den vorgeschlagenen Terminen hätte ich am 10.07. Zeit. Dann auch erst wieder im August.

niels
Wer bei Stereoaufnahmen kein Gegenspur-Übersprechen haben möchte, sollte Halbspur-Maschinen verwenden.
Zitieren
Hallo Matthias!

Wie schön, daß Du Dich aus der Deckung gewagt hast.

Mir würden z. Zt. noch beide Termine zusagen...

Die Vorfreude, Dich und andere vom Fähnlein der Aufrechten
wiederzusehen, wächst!

Gruß
Wolfgang
Zitieren
Hallo,

auch ich habe die Treffen vermisst, aber in der aktuellen Lage war an ein Treffen nicht zu Denken.

Nun haben wir schon Licht am Ende des Tunnels und somit wird ein Treffen möglich sein.

Grundsätzlich habe jedes WE Zeit, wenn was dazwischen kommt muss ich halt absagen.

Geimpft bin ich noch nicht, kann aber noch werden.

LG

CLaus
Zitieren
Hallo Matthais!

Aktuelle Korrektur:

Am 10. 7. kann ich leider nicht dabei sein.
Grund ist, daß das Bleiming Trio im hannoverschen Jazzclub am 10.7. um 20:30Uhr auftritt.
Darauf habe ich seit Jahren gewartet, daß dieses Trio einmal in meiner Nähe auftritt. Jetzt
ist es endlich soweit, Peter S. (PSMS) am Schlagzeug life und in Farbe zu erleben.

Falls am 10. 7. das Nordtreffen stattfindet, dann bedauerlicherweise ohne mich.

Gruß
Wolfgang

Nachtrag:
https://www.jazz-club.de/programm/christ...mie-harris
Zitieren
Ich denke der Stammtisch findet im Jazzclub statt, wenn Peter da spielt.

niels
Wer bei Stereoaufnahmen kein Gegenspur-Übersprechen haben möchte, sollte Halbspur-Maschinen verwenden.
Zitieren
Hallo Norden

Befasse mich jetzt wieder intensiver mit dem Thema Bandmaschinen und lese gerade über Stammtisch Nord

Wohne in Melle, Nähe Osnabrück und wäre schon interessiert wenn Ihr denn gewillt sein würdet einen noch nicht so bastelfesten bei Euch aufzunehmen. Habe mehrere Maschinen die ich auch betreibe, aber habe Elektronik Probleme bisher nur mit Tips aus dem Forum besiegen können.

Corona entspannt sich zur Zeit, aber ich bin da ehrlich noch nicht so extrem entspannt wie manche andere, aber im Sommer mit viel Luft denke ich auch, da geht was.

Sollte es also ein Treffen geben, nicht unendlich weit von hier und Ihr gewillt sein, einen Neuen mal zu begutachten würde ich mich freuen dabei sein zu dürfen

Gruss
Lars
Revox B77 MKII, Tandberg 10X / TD20 / TCD 340, Akai GX215, Philips 4419/4515, Uher Report 4000 IC & Monitor
Zitieren
Zu frühe Euphorie? Ist über das Jahr der Drive verlorengegangen? Oder war es in den letzten Tagen nur zu heiß?

niels
Wer bei Stereoaufnahmen kein Gegenspur-Übersprechen haben möchte, sollte Halbspur-Maschinen verwenden.
Zitieren
Nein, die Euphorie ist noch da, auch wenn es ziemlich heißwar. aber ich wollte mich erst melden, wenn ein konkreter Termin fststeht, da ioch in der nächsten Zeit leider noch viewl andere Termin habedie Vorrang vor einem Treffen haben, weil ich es nicht mit meiner Frau verscherzen möchte...
Gruß Rolf
Zitieren
Moin,

ich bin an allen Tagen verfügbar, fände allerdings August auch nicht schlecht.
Beste Grüße

Thomas
Zitieren
Na, da gibt es ja wieder Bewegung am Stammtisch !!!

Da Wolfgang der einzige ist, der am 10.07 etwas Besseres vorhat, ( geht ja eigentlich nicht ... Big Grin ),
schlage ich jetzt mal den 03.07.2021 ab 14:00 Uhr vor.
Für analoge Musik und Verpflegung wird gesorgt sein, wer OP-Maske tgragen möchte, kann sie hier kostenfrei erhalten.
Ich werde morgen, Dienstag, meine zweite Dosis Biontec bekommen ...

Jeder Neue ist natürlich herzlich willkommen in unserer Runde !!! Also Lars  -  komm mit ran !
Adresse bekommst Du rechtzeitig per PN.

Ich hoffe auf Eure zahlreichen Zusagen und freue mich schon jetzt auf einen spannenden Tag mit Euch !!!

Liebe Grüße
Matthias
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 7010, TEAC A 6300, AKAI GX 636, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX A 77 HS Vollspur, REVOX B 77, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz Model 5000, YAMAHA KX 300 RS, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...
Zitieren
Am 3.7. bin ich wegen Familie etwas eingeschränkt, könnte aber evtl doch klappen.

niels
Wer bei Stereoaufnahmen kein Gegenspur-Übersprechen haben möchte, sollte Halbspur-Maschinen verwenden.
Zitieren
Hallo Matthias!

Vorverlegung des Nordtreffens bei Dir auf den 3.7.21?
Das klappt bei mir. Wird sogleich vorsorglich festgeklopft.

Bloß, wegen mir Hansel, muß doch nicht alles umgeworfen werden.
Wenn allen Anderen der 10.7. besser passen würde - nur zu.

Bei mir werden die freien Samstags-Termine für 2021 in den
kommenden Monaten rar. Das Museum verlangt nach vermehrtem
Arbeitseinsatz. Und die Enkelkinder wollen endlich ihren Opa wieder
öfter sehen.

Ich freue mich natürlich auf das Wiedersehen mit Dir und anderen
Teilnehmern.

Zitat: "Ich werde morgen, Dienstag, meine zweite Dosis Biontec bekommen ..."
Anm.:
"Gib´ nicht so an!" sagt der Unterprivelegierte (also ich)
Auf meine 2. Impfung muß ich noch bis zum 6.7. warten...

Gruß
Wolfgang


@Niels: Es wäre m. E. an der Zeit, daß wir uns "außerhalb von Nordtreffen"
wieder begegnen. Ich vermisse diese Treffen...
Zitieren
Moin an Alle!

3.7.? Passt sehr gut, bin dabei und freue mich sehr Heart

Viele Grüße

Hannes
(Doppelt geimpft)
Meine Elektronik-Kenntnisse: Ich löte nach Zahlen Smile
Zitieren
Ich kann leider nicht.
Genau diese Woche fahren wir mal an die Ostsee. Das erste Mal mit unserem kleinen Enkel.
Da muß ich mit.
Euch allen viel Spaß.
Klaus (erst einmal geimpft, mit Astra, 2. Impfung erst Mitte Juli.)
Spiele mit: Revox B77 MK1, Akai GX 635, Akai GX 625, Philips N 4520, Sony TC 755, Akai GX 215, Saba TG 664, Uher 561 Royal,
Uher Report Monitor 4200 und 4200 IC, Philips Plastikbomber N 4422, Akai X 201d, Braun TG 1000 und dazu noch diverse Uher Variocords und Royal de Luxe sowie diverser Krempel von Grundig, Philips und Saba.
Zitieren
Hi

lieb dass Ihr mich aufnehmen wollt aber leider oder zum Glück fahre ich mit Frau die letzte Juni Woche nach Bayern in den Urlaub und komme von dort erst am 4. Juli zurück.

Trotzdem vielen Dank
Lars

P.S. Samstag bei H. Schmidt - Tandberg - einen TR 2075 MK II abgeholt - der Trend zur dritt Anlage ist im vollem Gange, dabei hat er auch mal eben meine TD 20 durchgesehen und leicht nachjustiert / eingemessen - super Besuch dort, war 10 Jahre nicht dort.
Revox B77 MKII, Tandberg 10X / TD20 / TCD 340, Akai GX215, Philips 4419/4515, Uher Report 4000 IC & Monitor
Zitieren
Hallo Mathias,

Ich werde gerne am 3.7. 21  bei Dir sein um ein schönes Bandmaschinen Forentreffen zu genießen.

LG 

Claus
Zitieren
Super !!!

Dann kann ich mich ja schonmal auf
Thomas,
Bernhard,
Claus,
Wolfgang,
Hannes und ggf.
Niels
freuen ...

Die Liste darf gerne noch länger werden.

Nach der langen Durststrecke wird das echt langsam Zeit !!!

Gruß Matthias
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 7010, TEAC A 6300, AKAI GX 636, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX A 77 HS Vollspur, REVOX B 77, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz Model 5000, YAMAHA KX 300 RS, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...
Zitieren
Hallo Bernhard!
&
Hallo Niels!

Dann wäre ja unsere Fahrgemeinschaft vielleicht doch noch möglich?

Oder, fallls Du (Niels) doch verhindert bist, als etwas geschrumpfte
Fahrgemeinschaft mit Dir (Bernhard), ab bekanntem "Aufleseort",
möglich?

Einzelheiten dann zeitnah per Telefon.

Gruß
Wolfgang
Zitieren
Moin, moin,

danke für Dein Engagemant, Matthias (nein, ich führe keine Selbstgespräche!)

Ich kann an allen Terminen nicht, würde aber wohl trotzdem kommen. Macht also, was ihr wollt. Ich stosse dann dazu, wenn mir Matthias (schon wieder nicht ich) mir seine Adresse verrät.

Tschüß, Matthias
Stapelbüttel von einem ganzen Haufen Quatsch
Zitieren
Moin,

ist denn der 03.07.2021 jetzt fest?

Wenn ja, bräuchte ich ebenfalls die Adresse.

Danke

Thomas
Zitieren
Hallo!

Soeben hat mich Niels telefonisch informiert, daß sein
"Familienrat" beschlossen hat, ihm für den 3.7. frei zu
geben.
Er hätte allerdings keinen fahrbaren Untersatz. D. h.,
Niels kommt per Bahn nach Hannover, wo er mit mir
zusammen zum Nordtreffen fährt. Zurück geht es ent-
sprechend.

Wermutstropfen:
Es kommt keine Fahrgemeinschaft mit Bernhard zustande.
Was mir/uns sehr leid tut. Aber im Zweisitzer ist leider kein
Platz für "den dritten Mann".

Gruß
Wolfgang
Zitieren
Auch für mich wäre die Anschrift hilfreich ...

Viele Grüße
Hannes
Meine Elektronik-Kenntnisse: Ich löte nach Zahlen Smile
Zitieren
Hallo Ihr Lieben,

Adresse kommt per PN. Matthias bekommt sie allerdings nur, wenn er mir verrät, was er vor seinem Post eingenommen hat ... Big Grin

Gruß Matthias
Schwieriges wird sofort erledigt, nur Wunder dauern etwas länger !
Meine Schätze: Technics 1500 US, Pioneer RT 909, TEAC X 1000R, TEAC X 10R, TEAC A 7030 SL, TEAC A 7010, TEAC A 6300, AKAI GX 636, AKAI GX 635 D, AKAI GX 77, REVOX A 77, REVOX A 77 HS Vollspur, REVOX B 77, Sony TC 399, Sony TC 378, Dokorder 1122, Marantz Model 5000, YAMAHA KX 300 RS, AKAI GXC 710 D, Sony TC K2A, JVC KD-A11, Philips FC 660 und manches mehr ...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste