Filmmusiken - Songs die zu Hits wurden
#1
Manche Songs die zu Hits wurden, stammten aus Filmen, wurden für Filme, TV Serien komponiert.
Oft weis man gar nicht, das ein Song eigentlich "nur" eine Filmmusik war.



"Knocking on Haevens Door" von Bob Dylan,- der in dem Film (Western) auch selbst mitspielt., 
komponierte für eben diesen Film den Song.
Der deutsche Titel des Films:" Pat Garret jagt Billy the Kid " ist wirklich einer der besten, stimmungsvollsten
Western die je gedreht worden. - Dylan zeigt hier erstaunlich gute Fähigkeiten auch als Schauspieler.

.
.
" Der erste Schluck aus dem Glas der Wissenschaft macht Sie zu einem Atheisten,
aber Gott erwartet Sie am Boden des Glases. "

(Werner Heisenberg)


Meine Recorder wurden gefertigt in: Regensdorf, Löffingen, Hösbach und Frankfurt

Gruß
Ralf
Zitieren
#2
(21.01.2023, 21:37)R@lly schrieb: Manche Songs die zu Hits wurden, stammten aus Filmen, wurden für Filme, TV Serien komponiert.

Ich hab' leider von Filmen kaum Ahnung, aber welche Lieder mir zu dem Thema einfielen:

Survivor: Eye Of The Tiger aus "Rocky III" (1982)
Irene Cara: What a Feeling aus "Flashdance" (1983)
Huey Lewis & The News: The Power Of Love aus "Zurück in die Zukunft" (1985)
Tina Turner: We Don't Need Another Hero aus "Mad Max III" (1985)
Berlin: Take My Breath Away aus "Top Gun" (1986)
Peter Cetera: Glory Of Love aus "Karate Kid II" (1986)
Eric Carmen: Hungry Eyes aus "Dirty Dancing" (1987)
Zitieren
#3
Ich kann nur bedingt was zu dem Thema sagen, aber soweit ich weiß Blues Brothers, Saturday Night Fever und Time of my Life aus Dirty Dancing.

Was auch sehr bekannt ist, ist das Schlusslied aus leben des Brian und was auch nicht zu verachten ist, ist der Soundtrack zu den Tollkühnen Männern in ihrern fliegenden Kisten, auch wenn ich nicht weiß wie sehr man das zu der Zeit außerhalb des Films kannte... Naja immerhin soviel das ich eine Platte von habe.

Viele Grüße
Joni

Nachtrag: It's been a hard day's night....
Meine Maschinen sind:
Revox A77 MKIII Dolby, Revox A77 MKII, Telefunken M203 Studio, Telefunken KL65(Von meinem Opa, überholungsbedürftig) Uher Report 4000-L, Uher Royal De Luxe, Grundig TK 248 HIFI
Zitieren
#4
Wenn man so will, verdanken die Monkees der gleichnamigen Fernsehserie ihre gesamte musikalische Existenz. Ohne diese Serie, die ab 1966 auf Sendung ging, hätte es diese Band wohl gar nicht gegeben. Ihre erste Single "Last Train to Clarksville" kletterte kurz nach Veröffentlichung bei paralleler Ausstrahlung der ersten Fernseh-Folge von Platz 67 auf Platz 1 der US-Charts. Sowas nennt man Timing! Cool

Gruß
Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana. (...soll Groucho Marx gesagt haben, aber so ganz sicher ist das nicht...)
Zitieren
#5
Ein anderer Song fällt mir gerade noch ein: Born to Be Wild von Steppenwolf. Zwar bereits 1968 erschienen aber erst durch den Film "Easy Rider" 1969 zum Chartstürmer geworden.

Gruß
Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana. (...soll Groucho Marx gesagt haben, aber so ganz sicher ist das nicht...)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste