RN Audio auf dem „Analogsymposium“ der AAA
#1
Hallo, Bandfreunde,

auf der o.g. Veranstaltung der AAA gibt es für Schallplatten- und Tonbandfreunde eine Menge zu sehen, zu hören und ggf. zu kaufen. Ich werde mit einem kleinen Stand dort vertreten sein und meine besten Aufnahmen auch auf einer Spitzen-Anlage (mit einer Ballfinger-Maschine) vorführen.

Hier im Detail:
https://www.aaanalog.de/events/event-three-ax2x4

Ich habe mit meinem Label „TapeMusic“ dort die Aufnahme eines Live-Events am Samstagabend „gewonnen“, d.h. ich habe von über 20 internationalen Bewerbungen das überzeugendste Konzept für die geforderte „puristische Aufnahmetechnik“ vorgelegt. Die Aufnahme ist praktisch Teil des Programmes.
Bisher zugesagt haben dafür ein Jazz-Trio und ein Damen-Folk-Quartett.

Näheres je nach Informationslage hier.

Schöne Grüße

Rainer

Unterwegs als Tonkünstler unter www.tapemusic.eu[url=www.tapemusic.eu][/url]
Zitieren
#2
Da schau mal her,

neben meinem einen Tisch, wo ich meine Masterbandkopien feilbot, war der erheblich größere von Fritz und Netty de With, Inhaber von STS, Holland. Wir kamen häufiger ins Gespräch, und nach der Aufnahme am Samstag Abend, die in Teilen auch per Super-HiFi-Anlage wiedergegeben wurde, nahm mich der gute Fritz beiseite und konstatierte, er freue sich, einen so talentierten Tonmeister kenngelernt zu haben. Meine Aufnahmen seien besser als Viels, dass er so auf dem Symposium hörte. Wir sind in regem Mailkontakt...

Schöne Grüße

Rainer

Unterwegs als Tonkünstler unter www.tapemusic.eu[url=www.tapemusic.eu][/url]
Zitieren
#3
Gratuliere!
Gerhard
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste