Leerkassetten
#1
   
Zitieren
#2
Vor allem bei höhenbetonter Musik Mist, die sind immer so basflastig.
Aktiv genutzte Maschinen: Teac A3300-2T, Grundig TK-35, Sony TC-366, Sony TC-377, Dual TG-29
Viele weitere Maschinen werden sporadisch genutzt
--
Lieblings-Bandsorten: PER-368, Orwo 104, Orwo 120, Orwo 113, Orwo 106, PER-528, LGS-26/35, PE-31/PE-36/PE-39, PE-41/PE-46/PE-49
Zitieren
#3
Das würde ich eh so ny machen...
Ich bin alleinstehend. Aber nicht nachts - da leg ich mich hin. Big Grin
---
Aufnahmen bestätigen die Pegel Big Grin
Zitieren
#4
Hast Du Angst vor einem Fehlkauf?

Ja - panisch.................

Meine Freude an der Tonbandtechnik verdanke ich Hermann Hoffmann, dem Erfinder der Radio-Comedy.

http://www.sender-zitrone.de/
Zitieren
#5
Oder Hörspiele von AGFA. Ganz spannend: "Das Schweigen der Lämmer", die Viecher schweigen so lange, wie das Band läuft. Smile

Gruß Gerald
Zitieren
#6
(11.07.2022, 20:10)snzgl schrieb: Oder Hörspiele von AGFA. Ganz spannend: "Das Schweigen der Lämmer", die Viecher schweigen so lange, wie das Band läuft. Smile

Gruß Gerald

Also handelt es sich um das Schweigen-Dilemma?


Schöne Grüße
Alexander
Aktiv genutzte Maschinen: Teac A3300-2T, Grundig TK-35, Sony TC-366, Sony TC-377, Dual TG-29
Viele weitere Maschinen werden sporadisch genutzt
--
Lieblings-Bandsorten: PER-368, Orwo 104, Orwo 120, Orwo 113, Orwo 106, PER-528, LGS-26/35, PE-31/PE-36/PE-39, PE-41/PE-46/PE-49
Zitieren
#7
Ein Glücksspiel sind Kassetten von Scotch. Auch da sind viele leer, aber es gibt auch durchaus welche mit Musik drauf.

https://www.discogs.com/de/release/12281...zUyNzYyNzY=

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste