Klaus Schulze - The Godfather of Techno
#1
Hallo Leute,

Vor wenigen Minuten gelesen: Klaus Schulze, ein in Berlin geborener Komponist und Klangpionier, ist mit 74 Jahren verstorben. Er war Mitbegründer der "Berliner Schule", und man sagt, es gibt keine Stilrichtung der Elektronischen Musik in der Neuzeit, die von ihm nicht mitgeprägt worden ist.

Schade, dass wieder ein großer Macher von der musikalischen Weltbühne weggerissen wurde, mitten in der Arbeit für ein neues Album.

Gruß
Jochen
Zitieren
#2
Ooooh, was für ein Mist :-(

Ich mag seine Musik sehr und werde gleich noch eine der alten Scheiben von Klaus auflegen.

R.I.P., Klaus

Traurige Grüße,
Frank
Hau wech, den Schiet - aber sech mir, wohin


Zitieren
#3
Traurig. Tangerine Dream hab' ich ja eine Weile lang auch ganz gerne gehört, außerdem war er musikalisch an dem (allerdings gewöhnungsbedürftigen) dritten Alphaville-Album "The Breathtaking Blue" beteiligt.

Möge er in Frieden ruhen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste