Schieberegler für CN1000 gesucht
#1
Hallo zusammen!

Habe ein gut erhaltenes Tape bei Ebay Kleinanzeigen gekauft und der Verkäufer hat es leider trotz meiner Bitte nicht ordentlich verpackt und ein Schieberegler ist abgebrochen. Sowie die Plexiglashaube zerstört. Wobei ich nicht weiß, ob der überhaupt original ist.

Hat jemand eine Idee, woher man einen Regler bekommen kann? Für die TS1000 werden die ja inzwischen nachgedruckt, aber die CN1000er sind wahrscheinlich zu filigran, oder?

Könnte man die Regler der CN930 verwenden? Das ist ja billig zu haben...

Viele Grüße
Zitieren
#2
Ein Bild sagt immer mehr als tausend Worte, schließlich weiß nicht jeder automatisch wie ein CN1000 aussieht,
geschweige denn welche Knöpfe dieses Gerät hat.
Ist das wirklich zu viel verlangt, wenn man schon ein Anliegen hat?
Viele Grüße
Jörg
Zitieren
#3
Big Grin 
Naja, da hier so viele Posts dazu existieren, bin ich schon davon ausgegangen. Außerdem, wer nicht weiß, was eine CN1000 ist, hat auch keine Regler! Big Grin

Nebenbei bemerkt, kann man das auch freundlicher rüberbringen!


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#4
Was genau an meinem Post empfindest du als nicht freundlich genug?

(24.03.2022, 15:34)WillMueller schrieb: Außerdem, wer nicht weiß, was eine CN1000 ist, hat auch keine Regler!

Das würde voraussetzen, daß diese Regler exklusiv bei diesem Gerät verbaut sind.
Für mich sieht es so aus, als sind das die gleichen Regler wie bei einer TS-1000
Also mir hilft ein Bild schon...
Viele Grüße
Jörg
Zitieren
#5
Das ist bei den Schiebepotis  des CN1000 doch das gleiche wie bei der TS1000, ein System aus Knopf (oberhalb de Gehäuses) und Knopfschlitten  (unterhalb des Gehäuses). Die Knöpfe dürfen nicht nach oben abgezogen werden, sie verbleiben beim Zerklegen am Gehäuse. Die TS1000 Knöpfe mit Knopfschlitten hat MichaelB aus dem Forum schon mal nachgebaut (3 D Druck), sie sollten auch im CN1000 passen.

Gruß Ulrich
Zitieren
#6
Photo 
Also irgendwie sehen die anders aus.

Hier mal welche aus EBAY: Link

Und die bei mir verbauten sehen so aus:

Habe mal einen (nicht lieferbaren! Cry ) gefunden und das Bild bestätigt mich. Es sind andere Regler!


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#7
Hallo Willi Müller,
natürlich sehen sie anders aus, weil Du dir die Knöpfe mit dem langen Steg auf Ebay angesehen hast (sind für Kopfhörer Lautstärke)
Die TS 1000 hat zwei Arten von Knöpfen (Lang und kurzer Steg). In der TS1000, CN1000 und CN 930 sind die Knöpfe mit kurzem Steg identisch angebracht, ob das auch für den CN 830 gilt, weiss ich nicht.
Der hier ist der richtige: https://www.ebay.de/itm/125074691939?has...Sw5GdhzEtp

Hier noch ein Bildvergleich TS und CN 1000 untereinander. Da siehst Du die Unterschiede und Übereinstimmungen: https://www.hifi-archiv.info/Grundig/197...g78-07.jpg

Viele Grüße
Volkmar
Zitieren
#8
Der TS1000 Knopf aus dem Link ist ein nachgedruckter Nachbau. Der originale TS1000 Knopf (mit kurzem Steg) sieht so aus wie auf deinem Bild.

Gruß Ulrich
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste