Jazz von RN AUDIO
#1
Hallo, ihr Lieben,

die erste Studio-Jazzaufnahme meines Labels ist durch und, zumindest von den Musikern und den ersten Hörern, bestens bewertet.
Hier ein MP3 (256-kB/sek) -Beispiel: "Moonlight in Vermont". Komplett analog aufgenommen, mit nicht unerheblichem Aufwand. Rolleyes

https://drive.google.com/file/d/1UiMfCz8...sp=sharing

Schöne Grüße

Rainer

Unterwegs als Tonkünstler unter www.tapemusic.eu[url=www.tapemusic.eu][/url]
Zitieren
#2
(25.10.2021, 14:38)cyrano de B. schrieb: Komplett analog aufgenommen, mit nicht unerheblichem Aufwand. Rolleyes

Hallo Rainer,

kannst Du das etwas detaillierter ausführen oder ist das "Betriebsgeheimnis"?

Gruß
Robert
Zitieren
#3
Ach was, keine Geheimnisse, Robert!
Ich lernte die Band kennen und zeigte dem Keyboarder und Arrangeur letztes Jahr mein Gartenhaus. Das ist sehr speziell, ca. 7x4 m groß und mittig 3,5 m hoch. Mit schalldichten Wänden.

Da gingen 5 Leute rein, plus Instrumente und Technik. Gesagt, gesägt, getan. Der Drummer musste eine Kabine bekommen, insgesamt musste (nur etwas) gedämmt werden. Und ein Haufen Technik musste rein.

Ein paar Eindrücke, das „Japanische Teehaus“ normal und als Studio...:

       

   

   

Schöne Grüße

Rainer

Unterwegs als Tonkünstler unter www.tapemusic.eu[url=www.tapemusic.eu][/url]
Zitieren
#4
Hallo Rainer,

klingt sehr gut, aber der Hallanteil zwischen manchen Spuren harmoniert nicht. Am Anfang hat das Piano zu viel und die Sängerin ist zu trocken. Das Blasinstrument (Klarinette?) ab 1:42 könnte auch ein wenig Hallanteil haben, nur ein klein wenig, damit es es nicht so trocken klingt. Schlagzeug und E-Piano bei 3:30 und danach harmonieren wunderbar. Aber das ist mein persönlicher Geschmack und ich ich kenne mich im Genre Jazz nicht wirklich aus.

MfG, Tobias
Strom kann erst dann fliessen, wenn Spannung anliegt.
Zitieren
#5
Hallo Rainer,
mir gefällt deine Pagode sehr gut.
War das Maßanfertigung?

Gruß Jan
Zitieren
#6
(25.10.2021, 21:39)Ferrograph schrieb: Hallo Rainer,
mir gefällt deine Pagode sehr gut.
War das Maßanfertigung?

Gruß Jan

Ja, eigene Maßanfertigung, Jan. Echte Häuser angesehen (u.a. im Japangarten bei Bayer, Leverkusen), ungefähr ein Jahr geplant, mit richtigen Architekturzeichnungen (und Check durch Architekt und Zimmermann). Und dann ran ans Werk. Meine Frau, mein Sohn (damals 18) und ich, sechs Monate Bauzeit. Geholfen hat mein Vater (Schreiner, für die hölzerne Seitentür) und der Schwager (Bitumenlage unter den Dachpfannen).

Ich habe da mal so ein Büchlein gemacht...

   

   

   

(25.10.2021, 20:43)bitbrain2101 schrieb: Hallo Rainer,

klingt sehr gut, aber der Hallanteil zwischen manchen Spuren harmoniert nicht. Am Anfang hat das Piano zu viel und die Sängerin ist zu trocken. Das Blasinstrument (Klarinette?) ab 1:42 könnte auch ein wenig Hallanteil haben, nur ein klein wenig, damit es es nicht so trocken klingt. Schlagzeug und E-Piano bei 3:30 und danach harmonieren wunderbar. Aber das ist mein persönlicher Geschmack und ich ich kenne mich im Genre Jazz nicht wirklich aus.

MfG, Tobias

Danke für die Hinweise, Tobias, 

ich kenne mich da auch nicht aus, aber das war ein live mitgezogener Rough-Mix.
Heute kommt der Bandleader zum finalen Mix. Das Piano hat der Keyboarder so programmiert. Alles andere hat "eigentlich" gleichmäßig viel Hall, aber: ich muss noch mal gucken und hören.

Schöne Grüße

Rainer

Unterwegs als Tonkünstler unter www.tapemusic.eu[url=www.tapemusic.eu][/url]
Zitieren
#7
mir gefällts ..... Super.....
mit quadro-philen Grüßen



Jörg
suche Quadrophonieschallplatten und -Cassetten (keine Klassik)

Zitieren
#8
(26.10.2021, 16:39)bevergerner schrieb: mir gefällts ..... Super.....

Danke!
(Warum gibt‘s hier keinen „Danke“-Button?)

Schöne Grüße

Rainer

Unterwegs als Tonkünstler unter www.tapemusic.eu[url=www.tapemusic.eu][/url]
Zitieren
#9
Jetzt ist alles online unter
https://www.tapemusic.eu/master-tapes/jazz/

Mit Hörbeispielen...

Schöne Grüße

Rainer

Unterwegs als Tonkünstler unter www.tapemusic.eu[url=www.tapemusic.eu][/url]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste