Unbekannte Spule
#1
Hallo,

durch einen glücklichen Zufall habe ich günstig 2 Bandmaschinen vom Typ "Akai GX 630D" und "Grundig TS 1000" erworben. Neben ca. 40 Revox Alu- und Kunstoffspulen waren noch 10 transparente Spulen lt. beigefügtem Foto dabei. Sämtliche Spulen haben einen Durchmesser von 26,5 cm. Kann mir jemand Auskunft zu den Spulen geben.

Gruß
Andreas


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
[Bild: musik2.gif] Music was my first love, and it will be my last !!! [Bild: musik2.gif]
Zitieren
#2
Das sind 26er Shamrockspulen.
Viele Grüße,

Matthias
Zitieren
#3
Danke für die Info !!!
[Bild: musik2.gif] Music was my first love, and it will be my last !!! [Bild: musik2.gif]
Zitieren
#4
Gabs auch als Ampex!
Zitieren
#5
Danke !!!
[Bild: musik2.gif] Music was my first love, and it will be my last !!! [Bild: musik2.gif]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste