Stereo-Lautstärkeregelung mit Moni-Poti und OPV
#1
Hallo zusammen,

ich habe einen alten Grundig Kassettenrekorder entkernt und ihm ein neues Innenleben verpasst...Bluetooth-Empfänger, 2 kleine TDA2030 Verstärker, Klinkeneingang für externe Geräte...
Das Gerät habe ich nun als Mono-Version ausgebaut. Die Lautstärkeregelung übernimmt ein Schiebepoti am originalen Einbauort... in Mono.
Jetzt habe ich mich nachtäglich für den Ausbau als Stereoversion entschieden, möchte aber gerne das "Monopoti" beibehalten!

Kennt jemand eine Schaltung mit OPV die mit einem Mono-Poti für beide Kanäle auskommt? Der Kopfhörerausgang eines Smartphone soll über Klinke zugeführt werden und über OPV geregelt werden.

LG Oliver
Zitieren
#2
Hallo Oliver,

mit OPV ist das nicht unmöglich aber schwieriger als du denkst, man muss ja eine Verstärkungseinstellung bauen. Sinnvollerweise nimmt man speziell dafür erhältliche ICs. Gängiger Typ wäre z.B. TDA1074(A). Im HFO wurden A273, A274 gebaut. Die hätte ich rumzuliegen. Der TDA rauscht aber weniger.

Liebe Grüße
Frank
In Rust We Trust!
Tesla B116 (A.D.), REVOX B77
Zitieren
#3
Da gab/gibt es einen wirklich netten IC SSM2018 Trimless Voltage Controlled Amplifier mit exzellenten Eigenschaften, der z.B. bei Ebay noch zu bekommen ist.

Viele Grüße

Ingo.
Zitieren
#4
https://www.gjoshiben.com/index.php?main..._id=398721
Zitieren
#5
Von ELV gabs mal den "Mini-Audio-Mixer MAM1" mit zwei OTAs LM13700 und einem 5532 als Ausgangspuffer.
Vielleicht fliegt die Schaltung irgendwo im Netz rum, ELV hat sie ja nicht mehr auf der web site zum Download...

Als Nachfolger der SSM...-Serie gibts bei thatcorp.com auch VCAs mit sehr guten Daten.

Michael
Zitieren
#6
Danke für die Antworten.

Ich werde mich da mal durchwühlen. Den TDA1074 kann ich aber auf den ersten kurzen Blick ausschließen, da ich nur eine Spannung von 7,2 Volt zur Verfügung habe.

LG Oliver

...ich habe mich für die Lösung entschieden ein zweites Schiebe-Poti parallel zu setzten.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste