Gibt's hier Kaffeetrinker???
Wer einen besonderen Kaffee genießen möchte - wir machen das ab und zu mal und sind immer wieder begeistert - kann dazu auch noch was Gutes tun:

https://kaffeeklingler.de/congo-rwh/p-318.html

Eigentlich eine Kaffeeröstung für die Kaffeemaschine funktionieren aber auch Espresso und Cappuccino aus dem Siebträger.
Unglaublich samtig und aromatisch, dazu ein Stück dunkle Schokolade...

Grüße
Erhard
Hinfallen ist kein Fehler - wohl aber das Liegenbleiben (Th. Heuss)
Zitieren
schon bestellt, danke für den Tipp. Ich hoffe, dass sich der Kaffee mit meiner alten Saeco verträgt ;-) .

Gruß Frank
Zitieren
Hier in der Stadt gibt es mittlerweile drei kleine Röstereien, die durchaus gut abliefern.

Mein Stammröster hat einen Yellow Catuai aus Brasilien, nicht zu dunkel geröstet, als Filterkaffee von Hand nicht zu heiss aufgegossen ein absolutes Gedicht. Dafür lasse ich jeden Americano oder Espresso stehen.
Zitieren
(22.02.2021, 00:59)nick_riviera schrieb: schon bestellt, danke für den Tipp. Ich hoffe, dass sich der Kaffee mit meiner alten Saeco verträgt ;-) .

Gruß Frank

Na, hast du bereits probiert?

Grüße
Erhard
Hinfallen ist kein Fehler - wohl aber das Liegenbleiben (Th. Heuss)
Zitieren
Hallo Kaffefreunde,

mein Kaffee zum genießen ist "Hawaii Kona Extra Fancy" den ich in einem Cafe im Ort bekomme, in dem die Inhaberin ihn selbst vor Ort röstet.
Hat aber seinen Preis, aber man gönnt sich ja sonst nichts. Smile

Grüße
Friedhelm

(P.S.: am besten läßt man ihn sich schenken. Smile )
der ab Januar 2009 zur A77Hs , 3x 4400 Report Monitor und TK46 sowie Tk47 noch eine M15a in sein Pflegeprogramm aufgenommen hat. Nicht zu vergessen 2 Uher CR1600, 1 Uher CR1600TC und die 2 Thorens TD 124 II :-)
Zitieren
Ja, mittlerweile haben wir in fast allen Städten kleine Röstereien mit einer ansehnlichen Auswahl an Sorten und Herkunft. Früher habe ich mir ab und zu von namhaften Röstereien was schicken lassen, das ist nicht mehr nötig, find' ich klasse!

Grüße
Erhard
Hinfallen ist kein Fehler - wohl aber das Liegenbleiben (Th. Heuss)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste