Cinch/DIN nach Bluetooth Sender/Transmitter gesucht
#1
Hallo,
suche einen qualitativ guten Bluetooth Sende-Adapter, der Cinch-Ausgangssignale per Bluetooth versenden kann.
VG Jürgen
Zitieren
#2
Schon mal bei Amazon geschaut? Da hatte ich meinen damals gekauft.

Ob das hochwertig ist, bzw noch bessere gibt? Keine Ahnung.
Gruß
Manfred

....und jetzt mit einer weiteren Verbesserung der Grundig TS1000.....
Zitieren
#3
Hallo, Jürgen,

das ist recht einfach.
Ich nutze so ein bidirektionales Teil, als Sender und Empfänger zu nutzen:

https://www.amazon.de/ELEGIANT-Bluetooth...V45&sr=8-9

Er unterstützt die aktuellen Formate, auch aptX. Klanglich habe ich nix auszusetzen... High end ist es aber sicher nicht.


Beeilst Du Dich, kostet er nur 24 EUR

LG
Mike
Zitieren
#4
Danke Mike, hab es mal geordert.
VG Jürgen
Zitieren
#5
Was mich generell fasziniert, wie heute erhältliche Gadgets meine bzw. unser aller geliebten Vintage-Geräte technisch auf Stand bringen!
So besitzt mein Grundig XV5000 Vorverstärker im Wohnzimmer 2 Digitaleingänge (optisch und Cinch) und Bluetooth, für nichtmal 50 EUR... das nenne ich
ZUKUNFTSFÄHIG Tongue

(Wogegen mein 4Jahre junger Surroundreceiver nichtmal ein 4K HDMI durchschleifen kann :cursing: )
Zitieren
#6
Gern Jürgen, und wenn s nicht paßt, einfach zurück Smile
Zitieren
#7
Ich habe mehrere Sender getestet und bin schließlich beim Avantree Audikast geblieben. Hier in der aktuellen Version: https://avantree.com/de/audikast-plus-bl...ter-for-tv
Viele Grüße
[size=10]HeBu
[/size]
___________________________________________
Akai GX-215D | Grundig TK 23 L
Zitieren
#8
Hey, Jürgen,
hast Du das Gerät inzwischen erhalten und getestet?

LG
Mike
Zitieren
#9
Erhalten ja, getestet noch nicht, kommendes WE.
VG Jürgen
Zitieren
#10
Moin aus Hamburg!

Der Elegiant BT-Transmitter befand sich bei mir unter dem Weihnachtsbaum. Big Grin

Getestet habe ich ihn auch noch nicht, aber mir eine lesbare BDA besorgt. Die beiliegende BDA ist ultra klein gedruckt und ein entsprechender Link führte ins Leere.

Ich werde sie noch an den Downloadbereich schicken, könnte sie aber bei Bedarf auch kurzfristig an Interessenten weitergeben.

Gruß

Hannes
Meine Elektronik-Kenntnisse: Ich löte nach Zahlen Smile
Zitieren
#11
dynamike,'index.php?page=Thread&postID=250933#post250933 schrieb:Hey, Jürgen,
hast Du das Gerät inzwischen erhalten und getestet?
LG
Mike
So, getestet. Das Ding ist einwandfrei.
Habe es über seinen AUX-Eingang mit dem mitgelieferten 3.5-Klinkenkabel an einen Kopfhörerausgang eines Uher VG 840 angeschlossen.
Verträgt/überträgt auch höhere Lautstärken verzerrungsfrei.
Die blau blinkende LED-Zeile unten kann man ja abkleben...
VG Jürgen
P.S. Habe weitere geordert...
Zitieren
#12
:thumbsup:
Zitieren
#13
Der 'Schnell-mal-eben-Monitorlautsprecher'.
Elegiant Bluetooth-Adapter mit Sony SRS-XB12, beide akkubetrieben.
VG Jürgen
P.S. Interessant wäre Stereobetreib mit zwei Adaptern und zwei Lautsprechern, aber momentan ist am Ende des Geldes noch zu viel Monat übrig...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#14
Prima, daß ASC damals schon an Bluetooth gedacht hat :thumbsup:
Zitieren
#15
JUM,'index.php?page=Thread&postID=252244#post252244 schrieb:Der 'Schnell-mal-eben-Monitorlautsprecher'.
Elegiant Bluetooth-Adapter mit Sony SRS-XB12, beide akkubetrieben.
VG Jürgen
P.S. Interessant wäre Stereobetreib mit zwei Adaptern und zwei Lautsprechern, aber momentan ist am Ende des Geldes noch zu viel Monat übrig...

Hallo, kurze Frage.
Der Bluetoothtransmitter kann aber schon Stereo. Oder nicht?
Das Problem sind wahrscheinlich nur die Lautsprecher. 2 x JBL Flip oder ähnlich kann man koppeln zu einem Stereo Paar.
Ich werde mir auch so einen Bluetooth Adapter besorgen.
Danke und Gruß Dirk
Zitieren
#16
Klar kann der Stereo.
Habe auch mit Kopfhörer geprüft.
VG Jürgen
Zitieren
#17
Das war echt ein super Tipp. :thumbup:
Bluetoothtransmitter Elegiant ist heute eingetroffen.
Mit 2 Jbl Flip3 in stereo geschaltet kommt echt was raus.
Am Kopfhörerausgang der A77 funktioniert der Adapter super.
Mich erstaunt die Klangqualität von den Jbl Flip3 immer wieder.
Leider können die nur SBC und die Verzögerung ist ziemlich hoch, aber der Sound trotz fehlender Klangregelung ist super. 8o
Danke und Gruß Dirk
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste