Was denkt die Frau gerade?
#1
Was die holde Dame wohl dachte, als sie dieses formschöne Gerät betrachtete?

https://ia902508.us.archive.org/BookRead...2&rotate=0

"Drehst Du mir den Rücken zu, ist der Kasten weg im Nu", so ähnlich wohl...

Schönen Abend noch
Peter S.


...noch eine: Bei der weiß ich es nicht so recht, beide Personen scheinen etwas entrückt zu sein, ob es an der Musik oder an
anderen "Erfrischungen" lag, wird man nach 60 Jahren wohl nicht mehr herausbekommen.

https://ia902509.us.archive.org/BookRead...2&rotate=0
Zitieren
#2
Ist doch klar: "Ach, wenn ich doch ein UHER hätt' ..."

Gruß, Anselm
Früher war mehr UHER. Cool Meine UHER-Erinnerungen
Zitieren
#3
Da gab's doch vor vielen Jahren schon mal was... Smile

Szenen einer Ehe... mit Philips
Zitieren
#4
Ach, hier ist ja der alte Thread, aber man sieht nichts. Beim Stöbern im Netz fand ich einige
neue Bilder, die mich verwirrten. Ich versuche die mal zu betiteln.

(Die Bilder vom Oroiginalthread sind wohl beim Serverwechsel damals verschütt gegangen, deshalb der zweite Aufguss). 


   
"Schahatz, diesen Kasten lässt Du aber nicht hier im Wohnzimmer stehen, ja?"


   
"Du hast sie ja wohl nicht mehr alle! Das sieht doch sch***** aus!"

   
Hier äußert sich die Dame selbst!

   
"Warte nur ab, wenn du nach Hause kommst, dieser Klotz verschwindet ßoforrt
aus meinem Schlafzimmer!"

   
Sein Finger spielte an dem Band, bis er was Intressantres fand.
Die Frau denkt: "ich bin doch der Sieger, mich mag er statt des Tonbands lieber"
Zitieren
#5
Hallo Peter,

weshalb verwirren Dich die Bilder denn?
Du hast es mit Deinen Kommentaren doch auf den Punkt gebracht...;-D

Amüsierte Grüße
Frank
Zitieren
#6
Haha, die Bilder zeigen glückliche oder entspannte Frauen in Kombination mit Tonbandgeräten. Wahrscheinlich eher selten...vielleicht damals bei Teenies, als es noch keine Cassette gab und sie ihren Schlagerliebling vom Band trällern hörten.

Heutzutage sieht man solche Werbung in Verbindung mit Computern. Er lächelt, vor ihm ein Laptop, die Frau beugt sich von hinten über ihn, auch gütig lächelnd, Interesse heuchelnd. Meint aber: "Leg das Ding weg und bring den Müll raus".
Diese Diskrepanz ist für mich verwirrend, ich denke wohl zu sehr geradeaus.

Meine Frau ist diesbezüglich wenigstens ehrlich und bezeichnet ihren PC beim Davorsitzen mit Begriffen, die ich hier nicht nennen möchte.
Zitieren
#7
Nun, meine Frau liebt ihr Braun TG 1020... War ja eigentlich mal in meinem Gerätepark, aber jetzt ist es nur noch "ihr" Tonbandgerät ;-))
Liegt wohl daran, dass ich ihr immer mal wieder genau ihren Musikgeschmack auf's Band packe.

Grüße
Erhard
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es trotzdem. Karl Valentin
Zitieren
#8
PSMS schrieb:Haha, die Bilder zeigen glückliche oder entspannte Frauen in Kombination mit Tonbandgeräten. Wahrscheinlich eher selten...vielleicht damals bei Teenies, als es noch keine Cassette gab und sie ihren Schlagerliebling vom Band trällern hörten.

Heutzutage sieht man solche Werbung in Verbindung mit Computern. Er lächelt, vor ihm ein Laptop, die Frau beugt sich von hinten über ihn, auch gütig lächelnd, Interesse heuchelnd. Meint aber: "Leg das Ding weg und bring den Müll raus".
Diese Diskrepanz ist für mich verwirrend, ich denke wohl zu sehr geradeaus.

Meine Frau ist diesbezüglich wenigstens ehrlich und bezeichnet ihren PC beim Davorsitzen mit Begriffen, die ich hier nicht nennen möchte.

Ja, diese "geheuchelten" Abbildungen (kauf mich, sie will es doch auch...) könnten in der Tat zur Verwirrung beitragen...wenn Deine Kommentare sie nicht so schön entlarven würden...deshalb bin ich mir sicher, Du stehst über der Verwirrung, hast es längst durchschaut. Ich wage jedoch nicht zu fragen, ob der Weg steinig war...Wink
Zitieren
#9
Wahrscheinlich wirst Du recht haben. Der Prozentsatz meiner todernsten und technisch kühlen Beiträge offenbart es wohl. Steinigkeit prägt meinen Werdegang, Kiesel- wie Ziegelsteinigkeit. Zum Glück keine Gallen.
Zitieren
#10
Oh, bei diesem Prozentsatz könnte ich mir in der Tat die ein oder andere Scheibe abschneiden...bitte weiter so, lieber Peter! :-)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste