Frage an die Yamaha Spezis ...
#1
... hallo,

ich möchte meinem Schrauberkollegen für seine Mühe eine kleine Freude machen, der schwärmt schon seit ich ihn kenne von dem Yamaha Doppeltapedeck Yamaha KX-W 952.

https://www.hifi-wiki.de/index.php/Yamaha_KX-W_952

Leider habe ich von den Geräten überhaupt keine Ahnung, weiß nur generell, dass man bei den japanischen Tapedecks aus dieser Zeit übelst ins Klo greifen kann. Ausser den typischen Verschleißteilen wie Riemen und Andruckrollen wird an Teilen auch nichts mehr angeboten.

Bei meinem Kollegen kommt noch erschwerend hinzu, dass er schwarze Komponenten hasst wie die Pest, und in "titan" wird momentan genau ein Gerät angeboten - ich müsste das also nehmen.

Kennt jemand von Euch dieses Gerät, und kann mir ein paar Tipps geben, worauf ich achten muss ( z.B., ob es noch preiswertere Modelle gibt, die man als Schlachtplatten nutzen kann, ob in den Dingern viel graziles Plastik verbaut ist usw.) - oder mache ich mir evtl. auch zu viele Sorgen, weil die Teile keine großen Schwachstellen haben ?

Danke schonmal im Voraus und Gruß Frank
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Frage an die Yamaha Spezis ... - von nick_riviera - 29.04.2021, 09:17
RE: Frage an die Yamaha Spezis ... - von timo - 01.05.2021, 12:24
RE: Frage an die Yamaha Spezis ... - von timo - 01.05.2021, 23:25
RE: Frage an die Yamaha Spezis ... - von timo - 02.05.2021, 20:29
RE: Frage an die Yamaha Spezis ... - von timo - 03.05.2021, 15:14

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste