Suchergebnisse
Beitrag Verfasser Forum Antworten Ansichten Geschrieben [auf]
    Thema: Reparaturbericht 2 x 300 Watt Endstufe
Beitrag: RE: Reparaturbericht 2 x 300 Watt Endstufe

Vielleicht habe ich mich mißverständlich ausgedrückt. Selbstverständlich habe ich den Gesamt-Verstärkungsfaktor (Gain) des neues Moduls an das alte Modul angepasst. Alles andere macht doch keinen ...
janbunke Verstärker, Tuner & Receiver 6 493 22.12.2022, 15:38
    Thema: Reparaturbericht 2 x 300 Watt Endstufe
Beitrag: RE: Reparaturbericht 2 x 300 Watt Endstufe

Ich schrieb in oben meinem Beitrag: "Den Pegel des neuen Moduls mußte ich noch anpassen, damit beide Kanäle gleich laut sind." Klangunterschiede?  Das ist eine PA Endstufe für Partybetrieb, als...
janbunke Verstärker, Tuner & Receiver 6 493 21.12.2022, 23:32
    Thema: Reparaturbericht 2 x 300 Watt Endstufe
Beitrag: Reparaturbericht 2 x 300 Watt Endstufe

Hallo zusammen, hier mal ein Bericht über mein letztes Bastelprojekt. Mein Sohn hat eine uralte 2 x 300W (an 4 Ohm) IMG (Monacor) Stageline STA-4506 IGBT Endstufe geschenkt bekommen. https://www.eba...
janbunke Verstärker, Tuner & Receiver 6 493 20.12.2022, 17:49
    Thema: Grundig TS1000 - kein Ton
Beitrag: RE: Grundig TS1000 - kein Ton

JonasR schrieb: (05.12.2022, 10:11) -- Ebenfalls keine Reaktion an den VU Metern. Eine Aussteuerung wird nur angezeigt, wenn ich ein Mikrofon Anschließe im Rec Modus. -- Ich kenne die Grundig Masch...
janbunke Hilfe & Tipps rund um das Tonbandgerät 14 771 05.12.2022, 11:47
  Big Grin Thema: Doch wieder eine die schwerer ist als ne Kiste Bier
Beitrag: RE: Doch wieder eine die schwerer ist als ne Kist...

Hallo Peter, ja, die Magnete lösen sich gerne bei den Anzeigeinstrumenten der RDL. Einfach wieder ankleben, kann dazu führen, daß sie verdreht fixiert werden und die Anzeige nicht mehr linear ve...
janbunke Tests und Vorstellungen 31 1.640 04.12.2022, 11:52
    Thema: Tascam 34 zugelaufen
Beitrag: RE: Tascam 34 zugelaufen

tommywoodstock schrieb: (16.11.2022, 23:33) -- Schöne Maschine. Schade das es keine "B" ist.  Ohne die Regler für Ein- und Ausgang wirst du auf jeden Fall noch ein Mischpult oder nen Rackmixer brauc...
janbunke Hilfe & Tipps rund um das Tonbandgerät 130 3.972 17.11.2022, 14:56
    Thema: Reiner Alkohol zu aggressiv ?
Beitrag: RE: Reiner Alkohol zu aggressiv ?

R@lly schrieb: (15.11.2022, 13:11) -- Die Folgen vom langjährigen Alkohol und Drogengenuss? - Fragt mal Keith Richards  :D . -- Wieso? Der ist doch top in Schuss! Die Memoiren kann ich übri...
janbunke Diskussionen 61 2.457 16.11.2022, 17:33
    Thema: TEAC X 2000R
Beitrag: RE: TEAC X 2000R

Die überaus fähige Werkstatt hat das Gerät sogar auf "LR 35" eingemessen. Das müssen ja richtige Profis gewesen sein.
janbunke Hilfe & Tipps rund um das Tonbandgerät 48 1.413 13.11.2022, 19:11
    Thema: Unbekannte Musik auf Band
Beitrag: RE: Unbekannte Musik auf Band

Nur ein winziger Teil meiner Plattensammlung... Noch irgendwelche Fragen? :cool: "Out in the Rain" von Jane, der Schwoofer schlechthin in meiner Jugend. Ach war dat schööön!
janbunke Fundstücke 22 1.163 13.11.2022, 17:23
    Thema: 13cm Spulen und Kartons
Beitrag: RE: 13cm Spulen und Kartons

Hallo Helge, ich habe mittlerweile auch schon 30 Stück davon weiterverkauft. Ich habe etwa 1 Euro pro Spule + Karton bekommen bzw. genommen. Das finde ich realistisch und auch nicht zu teuer. Ver...
janbunke Suche / Biete / Tausch ... 10 501 13.11.2022, 12:45
    Thema: Reiner Alkohol zu aggressiv ?
Beitrag: RE: Reiner Alkohol zu aggressiv ?

capstan schrieb: (11.11.2022, 17:03) -- Wir verwendeten früher eine Mischung aus Ethanol, Propanol und Isopropanol, besonders um Gummiteile schonend zu reinigen. Bernd -- Es dürfte ziemlich egal...
janbunke Diskussionen 61 2.457 11.11.2022, 17:12
    Thema: Reiner Alkohol zu aggressiv ?
Beitrag: RE: Reiner Alkohol zu aggressiv ?

Alkohol wäre zu agressiv zum Reinigen von Tonköpfen ist natürlich völliger Stuss. Was soll davon angegriffen werden? Tandberg sagt auch, man soll reinen Alkohol verwenden. Siehe 2. Bild. Ich nehme üb...
janbunke Diskussionen 61 2.457 11.11.2022, 16:47
    Thema: Nakamichi RX-202E einstellen/einmessen
Beitrag: RE: Nakamichi RX-202E einstellen/einmessen

Aus welcher Ecke von Deutschland kommst du denn her? Gruß, Jan
janbunke Cassetten(decks) 2 270 06.11.2022, 15:59
    Thema: Uher
Beitrag: RE: Uher

Hallo Anselm, Kopf hoch, es gibt hier ja auch Leute, die voll des Lobes über die Geräte sind, so wie ich. Ich bin definitiv ein UHER Fan! Außer den 3 RDLs besitze ich auch noch ein wunderbar funk...
janbunke Diskussionen 29 1.293 02.11.2022, 19:05
    Thema: Uher
Beitrag: RE: Shamrock-Bänder - ALLE MÜLL!! - und doch so of...

Auch wenn es in diesem Thread eigentlich um Shamrock Bänder geht und nicht um UHER, muß ich trotzdem reagieren und das Gesagte kurz kommentieren. Selbstverständlich kann man nicht erwarten, daß eine ...
janbunke Diskussionen 29 1.293 02.11.2022, 10:03
    Thema: Abdeckhaube Uher Royal de Luxe
Beitrag: RE: Abdeckhaube Uher Royal de Luxe

Hallo Manfred, diese hätte ich für dich.
janbunke Suche / Biete / Tausch ... 4 245 30.10.2022, 12:09
    Thema: Uher
Beitrag: Uher

(Verwzweigt von hier (https://tonbandforum.de/showthread.php?tid=25496&pid=324827#pid324827).) Highfidelist schrieb: (28.10.2022, 19:29) -- Wie alle UHER ein schlimmes Gerät... -- Kann ich so nicht...
janbunke Diskussionen 29 1.293 28.10.2022, 19:59
    Thema: TEAC X 2000R
Beitrag: RE: TEAC X 2000R

Ich kann mich nur wiederholen. Die Reparatur war ja wohl keine, sondern ein ziemlicher Pfusch. Dafür hätte ich niemals soviel Geld auf den Tisch geblättert. Die Werkstatt hat ja wohl absolut keinen S...
janbunke Hilfe & Tipps rund um das Tonbandgerät 48 1.413 25.10.2022, 18:22
    Thema: was für ein KH Deal
Beitrag: RE: was für ein KH Deal

Ich habe mir letztens diesen KH gekauft. https://www.thomann.de/de/akg_k702.htm Bin sehr zufrieden....
janbunke Lautsprecher & Kopfhörer 40 3.772 24.10.2022, 19:31
    Thema: Interessantes Gerät
Beitrag: RE: Interessantes Gerät

Die AKAI Spule ist Schrott, da total verranzt. Und die Bänder sind sicher auch ein Fall für den Müll. Die Schlitzschrauben in der Tonkopfabdeckung reißen es aber wieder raus! Über die Front habe ich ...
janbunke Diskussionen 5 457 23.10.2022, 10:15
    Thema: RTW oder wie man Kunden abzockt!
Beitrag: RE: RTW oder wie man Kunden abzockt!

mampfi schrieb: (21.10.2022, 10:28) -- schon mal mit "c" anstatt mit "k" probiert? -- Zitat des Threaderstellers: "Ich habe ein Musikmeter MM3" Kann ich ja nicht wissen, daß das nicht die korrekte...
janbunke Allgemein 19 1.202 22.10.2022, 17:59
    Thema: Interessantes Gerät
Beitrag: Interessantes Gerät

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/2204476495-172-1118 Unter 200 will er sie nicht hergeben... Ansonsten kein Kommentar!
janbunke Diskussionen 5 457 22.10.2022, 17:10
    Thema: Sony TC 580
Beitrag: RE: Sony TC 580

Das ist doch die Sony Maschine, welche AKAI mit der GX 260 quasi geklont hat, oder nicht? Selbst die fehlende Pause Taste ist beiden gemein. Gruß, Jan
janbunke Tipps und Erkenntnisse 5 446 21.10.2022, 15:30
    Thema: RTW oder wie man Kunden abzockt!
Beitrag: RE: RTW oder wie man Kunden abzockt!

Mal eine Frage: was ist ein "Musikmeter MM3" Google spuckt dazu NICHTS aus... Gruß, Jan
janbunke Allgemein 19 1.202 21.10.2022, 10:25
    Thema: Welches Band habe ich da?
Beitrag: RE: Welches Band habe ich da?

Au weia, ich habe ja sowas von einen Nagel im Kopf! Die Bezeichnung steht dick auf dem Vorspannband drauf. Ist natürlich ein DPR 26 LH Gruß, Jan
janbunke Fragen 4 332 20.10.2022, 19:36
    Thema: Welches Band habe ich da?
Beitrag: Welches Band habe ich da?

Ich habe hier ein Band auf 18er Spule, welches weder 540m, noch 732m Lang ist, sondern vermutlich 640m. (muß mal die Laufzeit genau messen) Ich wollte vorhin eine Kopie eines echten Doppelspielbandes ...
janbunke Fragen 4 332 20.10.2022, 16:27
    Thema: TEAC X 2000R
Beitrag: RE: TEAC X 2000R

"Mittlerweile ist es komplett überholt worden aber es gibt wohl erhebliche Störungen in beiden Laufrichtungen für die Aufnahme und Wiedergabe." Das ist ja ein Widerspruch. Entweder komplett überholt...
janbunke Hilfe & Tipps rund um das Tonbandgerät 48 1.413 20.10.2022, 15:43
    Thema: Akai GX 280 d kapstanmotor schwächelt.
Beitrag: RE: Akai GX 280 d kapstanmotor schwächelt.

Hallo Helmut, genau das Problem hatte ich auch bei meiner GX 280. Aber sowas von exakt das was du schreibst! Ich habe lange nach dem Fehler gesucht und zuerst auch unnützerweise Kondensatoren getausc...
janbunke Hilfe & Tipps rund um das Tonbandgerät 15 549 20.10.2022, 09:32
    Thema: Maxell 18 cm Leerspulen in orig. Schachteln
Beitrag: RE: Maxell 18 cm Leerspulen in orig. Schachteln

Ich wußte gar nicht, daß es von Maxell Dreifachspielband in 18µm Dicke gab. Gruß, Jan
janbunke Suche / Biete / Tausch ... 5 347 19.10.2022, 09:10
    Thema: Wie löscht man Vollspurbänder
Beitrag: RE: Wie löscht man Vollspurbänder

Gut, daß ich meine AKAI GX 280D-SS mit Vollspurlöschkopf habe und mich mir solchen Höllengeräten nicht abgeben muß.... Gruß, Jan
janbunke Hilfe & Tipps rund um das Tonbandgerät 63 4.132 18.10.2022, 14:33